Homöopathie - "Erste Hilfe"

Wie kann die Homöopathie in kleinen, alltäglichen Notsituationen sowie in größeren Notsituationen schnelle Hilfe leisten?

Welche Mittel helfen bei Riss-, Platz-, Schürf- und Stichwunden? Wie behandelt man eine Verbrennung homöopathisch und welche Mittel wirken auf verletzte Nerven, Bänder oder Sehnen? Welche Mittel könnten bei Reisekrankheit, Insektenstichen u.v.m. helfen?

Eine passende homöopathische Arznei  wirkt in solchen Notfällen schnell schmerzlindernd, bekämpft den Schock, beschleunigt den Heilungsprozess und beugt oft Spätfolgen vor.

Neben einer kurzen Einführung in die Klassische Homöopathie, lernen Sie für diverse Notfälle die wichtigsten Arzneien und deren Einsatzgebiete kennen und erarbeiten sich den Inhalt einer homöopathischen Notfallapotheke.  

 

Kursort: Gesundheitspraxis Norderstedt, Im Moorbek Rondell, Rathausallee 70, 22846 Norderstedt

Termin: Angebot auf Anfrage

Uhrzeit:  19:00 - 21:30 Uhr

Homöopathie - "Erste Hilfe" für Säuglinge und Kleinkinder

          Wenn Ihre Kinder akut erkranken oder sich verletzten brauchen sie viel Zuneigung, ein

          Pflaster, Kühlpacks und evtl. Globuli.

Die Auswahl an homöopathischen Arzneien ist groß. Welche Kügelchen können bei welchen Beschwerden wirklich "Erste Hilfe" leisten?

Um Ihnen den Einsatz im Aktfall zu erleichtern, besprechen wir diverse homöopathische Arzneien, die neben dem ersten Sturz vom Bobby Car oder nach dem Erkunden der heißen Herdplatte hilfreich sein können. Auch aus dem ABC der ersten Kinderkrankheiten, werden wir uns einige Buchstaben raussuchen, wie z.B.. Fieber, O wie Ohrenschmerzen Z wie Zahnung und einiges mehr

 

Kursort: Gesundheitspraxis Norderstedt, Im Moorbek Rondell, Rathausallee 70, 22846 Norderstedt

Termin: Angebot auf Anfrage

Uhrzeit:  19:00 - 21:30 Uhr

                                                                                                                                                                                          (zurück...)